La Fondation suisse pour la formation par l’audiovisuel

FSFA

Home
Réseau FSFA
Stratégies nationales
Statuts
Comité FSFA
Membres de la FSFA
Echo médiatique
Archives de la FSFA
  Activités depuis 1985
  1985 - 1990
  1991 - 1995
  1996 - 2000
  2001 - 2005
Contact

Congrès de mars

Congrès de mars 2018
Archives des congrès de mars

Agenda / Newsletter

Agenda / Newsletter

Réunion du Conseil de fondation

Rapports annuels, procès verbaux

Des projets de digitalisation innovants

Exposé sommaire

Le savoir en ligne

Le savoir en ligne

Swiss Forum for Educational Media (SFEM)

SFEM

Consultations

Consultation ORTV
Consultation SSR
Message culture 2016-2019
Droit d'auteur
Autres consultations

Projets clôturés

Educational Trendspotting

Diffusion des productions

Diffusion

Membres

Dossiers
Inscription
  

2001 - 2005



2001: Thema: e-education als Herausforderung für die Bildung
mit Präsentation von 6 schweizerischen Bildungsportalen: educa.ch, Sycom, Campus, brain-tec, Moving Alps, Alice und ThinkQuest Schweiz.
Produkte:
- 3-teilige Video-Dokumentation "Islamischer Alltag in der Schweiz" mit Begleitinformation in Zusammenhang mit gleichnamiger Ausstellung
- Dokumentation "Mobbing" zu Mobbing-Situationen im beruflichen und privaten Alltag mit Begleitbroschüre und online-Beratung

2002: Weiterführung Thema: eLearning – eine neue Chance für die Pädagogik?
Produkte:
- Dokumentation "Phänomenal!" zur Wahrnehmungspädagogik von Hugo Kükelhaus, Video und Begleitbroschüre
- "HomeStories", Video zum Thema gesundes Wohnen, Begleitbroschüre

2003: Führung durch das AAL zum Thema Informationstechnologie und Armee
Produkte:
- Breit angelegter schweizerischer Medienverbund zur Gewaltprävention in der Familie
"Familienszenen – Wege aus der Gewalt", 4-teilige Bildungsreihe in fünf Sprachen mit Begleitbroschüren und Kursangeboten in allen Regionen, in Koproduktion mit GESUNDHEITSFÖRDERUNG SCHWEIZ und den Kantonen
- 3-teiliger Lehrfilm über das Zivilrecht "Das Schweizerische Zivilgesetzbuch"

2004: SSAB-Stiftungsratsversammlung mit Diskussion der strategischen Ausrichtung der SSAB/FSFA und Präsentation von Multimedia-Projekten
Produkte:
- Erarbeitung des Konzepts für einen Swiss Shared Media Service / SSMS im Auftrag der Stiftungsratsversammlung
- 6-teilige Bildungsreihe "Blickwechsel Nord/Süd" zur Nachhaltigen Entwicklung in Koproduktion mit DEZA und BUWAL, Rechteverkauf an und damit Distribution durch Verlag Klett und Balmer

2005: SSAB-Stiftungsratsversammlung mit Präsentation des neu konzipierten "Swiss Shared Media Service" SSMS, Diskussion und Abstimmung über die Neupositionierung
Bestätigung der Neustrukturierung durch den Stiftungsrat

[ Retour ]